Cloud Telefonanlage (Hosted PBX)

Cloud-Telefonanlagen (Cloud-PBX) für Unternehmen jeder Größe - standortunabhängig, perfekt für Home Office, KMU und SOFORT verfügbar - jetzt unverbindlich beraten lassen!

  • Spezialisten für Telekommunikationssysteme seit 2004
  • Voice-over-IP Komplettlösungen aus einer Hand
  • Einfache Umstellung von ISDN-Telefonie auf VoIP
  • Qualitätsmanagement nach ISO9001:2015
  • Lokale TK-Anlagen & Cloud-Telefonie

Kostenlose Beratung anfordern







    Ich frage für ein Unternehmen an (B2B) und habe den Datenschutz gelesen und akzeptiert.

    Sehr gut
    5.0 von 5 bei 20 Kundenmeinungen
    VoIP Spezialist Cloud Telefonanlage ist 100% Ökostrom aus DeutschlandVerschlüsselte Daten

    Was ist und wie funktioniert eine Cloud-Telefonanlage?

    Eine Cloud-Telefonanlage ist auf dem Server des jeweiligen Anbieters gehostet und wird als Service (Software as a Service, kurz SaaS) bereitgestellt. Eine lokale Installation auf einem unternehmenseigenen Server ist deshalb nicht notwendig. Die Kommunikation zwischen Unternehmen und Dienst erfolgt über das Internetprotokoll (Voice over IP, kurz: VoIP). Ein Fachbegriff für die Cloud-Telefonanlage (Virtuelle Telefonanlage) ist Hosted-PBX bzw. Cloud-PBX. Die Abkürzung “PBX” steht für ”Private Branch Exchange” - also Nebenstellenanlage (NstAnl) bzw. Teilnehmervermittlungsanlage (TVA).

    Allgemeine Funktionen

    • Parken / Halten von Anrufen
    • Anzeige der Caller-ID
    • Anlegen von Telefonverzeichnissen
    • Rufvermittlung
    • Videotelefonie (teilweise)
    • Chat-Software
    Unsere Anbieter / Partner
    3cx-Telefonanlagen – Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen für Cloud TelefonanlageNEC Corporation Cloud Telefon für Cloud TelefonanlageUnify Telefonanlage Cloud TelefonanlageAvaya IP Telefonanlage Cloud TelefonanlageStarface Cloud Telefonanlage Cloud Telefonanlage
    • keine Wartung
    • kein eigener Server notwendig
    • sofort verfügbar
    • Verwaltung über Browser
    • unkompliziert erweiterbar
    • sicher und datenschutzkonform
    • perfekt fürs Home-Office

    Vorteile

    Bei einer Cloud-Telefonanlage entfällt die Wartung durch ein eigenes IT-Team oder einen externen Dienstleister. Updates, Patches und Co werden stattdessen direkt vom Anbieter eingespielt. Auch Standortwechsel sind kein Problem: Die Zuweisung von Rufnummern und Gruppen wird über den Webbrowser erledigt. Wird mehr Speicherplatz benötigt, kann dieser unkompliziert aufgebucht werden. Telefoniert wird über ein Softphone am PC, ein IP-Telefon oder aber das Smartphone. Praktisch jedes internetfähige Gerät kann als “Nebenstelle” genutzt werden. Einige Softwarelösungen erlauben außerdem File-Sharing, Chat und Videotelefonie.

    Auswahl an Produkten

    Marktüberblick zu Cloud-Telekommunikationssystemen

    Cloud-Telefonanlage von swyx
    Swyx
    Die Swyx VoIP-Telefonanlage ist als Cloud- oder Inhouse-Variante zu haben und überzeugt mit tollen Zusatzfeatures wie der Präsenzstatus-Anzeige, Warteschlangenmanagement, Call Routing und Online Meetings.
    Cloud-Telefonanlage von 3CX
    3CX
    Bei 3CX haben Sie die Wahl, ob Sie die Telekommunikationsanlage selber hosten oder als On-Demand Modell lizenzieren möchten. Über den Windows und Web-Clienten sowie die iOS und Android Apps nutzen Sie Funktionen wie Videotelefonie, Website Live-Chat und vieles mehr.
    Cloud-Telefonanlage von Microsoft Teams
    Teams
    Microsoft Teams kann Ihre bestehende Kommunikationsanlage ersetzen oder gezielt ergänzen. Neben den Microsoft Anrufplänen können Sie auch das Microsoft Direct Routing nutzen und Ihren SIP-Provider frei wählen.
    Cloud-Telefonanlage von NEC
    NEC
    Als großer Name bietet der japanische Anbieter NEC IP-Telekommunikations-Lösungen, Hardware und Zubehör wie IP-Tischtelefone sowie schnurlose Varianten für Unternehmen jeder Größenordnung.
    Placetel
    Flexible, monatliche Verträge, die jederzeit gekündigt oder erweitert werden können - skalierbar und nachvollziehbar: Die Placetel Cloud-Telefonanlage ist perfekt für dynamische Unternehmen und das dezentrale Arbeiten im Home-Office geeignet.
    Cloud-Telefonanlage von Wirecloud
    Wirecloud
    Alles aus einer Hand: Das Cloud-Telekommunikationssystem (Hosted PBX) von Wirecloud bietet ein sicheres Hosting (Serverstandort Deutschland) und ist im Handumdrehen eingerichtet. Die Preisstruktur ist transparent und skalierbar. Auch die Anbindung von CRM-Systemen ist bei Wirecloud problemlos möglich.
    Cloud-Telefonanlage von fonial
    Fonial
    Rufnummern mit günstigen Tarifen und eine benutzerfreundliche Software mit allen Funktionen, die man sich als modernes Unternehmen wünscht: Der Cloud-Provider fonial bietet ein Rundum-sorglos-Paket für alle, die schnell, skalierbar und unkompliziert alle Vorteile der VoIP-Telekommunikation nutzen möchten.
    Cloud-Telefonanlage von Sipgate
    Sipgate
    SIP-Telekommunikation ohne Telefontechniker für zu Hause (z. B. im Home-Office), unterwegs und im Büro: drei Worte - ein Versprechen. Sipgate bietet die Rundum-sorglos Telekommunikationsanlage für Unternehmen. Extra Hardware? Brauchen Sie nicht! Versteckte Kosten? Gibt es nicht. Der Funktionsumfang? Gigantisch.

    Cloud-Telefonanlage: Gibt es Nachteile?

    Eine Cloud-Telefonanlage funktioniert naturgemäß nur, wenn ein Internetanschluss vorhanden ist und dieser störungsfrei läuft. Allerdings betrifft diese “Problematik” sämtliche VoIP-Telefonanlagen - auch lokal installierte On-Premise Telefonanlagen. Althergebrachte ISDN-Telefonanlagen sind zudem ein Auslaufmodell. Die deutschlandweite Umstellung von ISDN auf VoIP wird voraussichtlich 2022 abgeschlossen sein.

    Cloud? Aber sicher!

    Achten Sie darauf, dass die Server des Cloud-Telefonanlagen-Anbieters in Deutschland stehen und die Rechenzentren ISO-zertifiziert sind. Fordern Sie hierzu einen unverbindlichen Vergleich an!

    Keine Kompromisse: 
    Freie Anbieterwahl plus Managed-Hosting

    Sie möchten keine Kompromisse eingehen und sich unabhängig für die beste VoIP-Telefonanlage für Ihr Unternehmen entscheiden? Gleichzeitig soll der Wartungsaufwand so niedrig wie möglich gehalten werden? Dann vertrauen Sie auf den Serverstandort Deutschland und unser professionelles VoIP-Hosting inkl. Installation, Wartung und persönlichem Support .

    Mehr zu VOIP-Hosting

    SIP-Trunk: Anschluss und Rufnummern

    Neben einer geeigneten Cloud- oder On-Premise Software (TK- und Türsprechanlage) benötigen Sie Rufnummern und einen geeigneten SIP-Anschluss (Carrier), über den mehrere gleichzeitige Gespräche möglich sind.

    Bei Cloud-Telefonanlagen können Sie die Anschlüsse und Rufnummern oft mitbuchen. Mit einem separaten SIP-Provider bleiben Sie hingegen flexibel und unabhängig. Sie können Ihre bestehenden Rufnummern weiternutzen, diese zu einem anderen SIP-Anbieter portieren und neue Rufnummernblöcke sowie parallele Gespräche hinzubuchen.

    Wir begleiten Sie durch den Dschungel an Tarifen und finden den besten VoIP-Tarif in Verbindung mit dem besten VoIP-Kommunikationssystem.

    Mehr zur SIP Trunk

    On Premise Telefonanlage als Alternative

    Sie möchten lieber alle Fäden in der Hand halten? Dann entscheiden Sie sich für eine sog. On-Premise Telefonanlage. Dabei wird die Software auf einem eigenen Server oder Mini-PC gehostet.

    Zu unseren On-Premise Telefonanlagen

    Individuelle VoIP-Lösungen für

    Neuigkeiten

    Wissenswertes zur IP-Telefonie

    November 26, 2020
    Call-Center Lösungen am Beispiel 3CX

    Terminvergabe, Support und Sales als Inbound- oder Kaltakquise, Quality Calls und Marktforschung als Outbound-Services: Das Leistungsspektrum moderner Call-Center ist breit. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an die im Telemarketing eingesetzten Telefonanlagen. Eine enorm skalierbare Call-Center Lösung ist die Software von 3CX

    Weiterlesen
    Oktober 26, 2020
    Teams und Co: Telefonanlage im Home-Office

    Die Corona-Krise hat die Entwicklung noch einmal beschleunigt: Immer mehr Firmen setzen auf die Arbeit im Home-Office. Auch wenn ein Recht auf Home-Office noch diskutiert wird, überwiegen für viele Arbeitnehmer/innen aber auch Arbeitgeber/innen die Vorteile - jedenfalls dann, wenn der “Heimarbeitsplatz” professionell eingerichtet und alle Teammitglieder demnach gut erreichbar und vernetzt sind.

    Weiterlesen
    September 27, 2020
    ISDN-Abschaltung: So klappt die Umstellung auf All IP

    Die Abschaltung von ISDN ist fast flächendeckend vollzogen. Einige Telekommunikationsunternehmen (Netzanbieter) gewähren ihren Kunden jedoch noch etwas Zeit. Spätestens Ende 2022 soll dann aber endgültig Schluss sein mit dem klassischen “Festnetz”. Erfahren Sie, wie Sie die Umstellung auf VoIP / All IP nachhaltig managen und bestmöglich davon profitieren.

    Weiterlesen
    Juli 3, 2020
    VoIP und Datenschutz: Darauf sollten Sie achten!

    Überall dort, wo Daten in Form von Sprache, Text und / oder Bild übertragen (verarbeitet) werden, sind immer mal wieder personenbezogene Daten dabei. Das bedeutet: Auch im Bereich der IP-Telefonie bzw. All IP / Unified Communications spielt der Datenschutz eine zentrale Rolle.

    Weiterlesen
    Juli 3, 2020
    IP-Telefonie: Was genau ist das und was brauche ich dafür?

    VoIP-Telefonie (VoIP = Voice over IP, z.Dt. “Stimme über IP”) bedeutet, dass die Sprachübertragung nicht (mehr) über das klassische Festnetz, sondern über die Internetleitung, also das Internetprotokoll (IP = Internet Protocol) erfolgt. Statt zwei Leitungen nebeneinander - ISDN und DSL - benötigt man nur noch eine Leitung. ISDN wird deshalb nach und nach abgeschaltet. Zukünftig ist demnach alles eins - “All IP” also.

    Weiterlesen
    Juli 3, 2020
    Router (FritzBox) als Telefonanlage nutzen: so geht’s

    ISDN? Abgeschaltet! Das klassische Festnetz gehört der Vergangenheit an. Stattdessen werden “Festnetzgespräche” heute über das Internet (Voice over IP) abgewickelt. Auch sog. Splitter, die eine Leitung für die gleichzeitige Nutzung von analogem bzw. ISDN-Anschluss und DSL-Breitband-Internet aufteilen, sind Schnee von gestern. Alles was man zu Hause für die Internetnutzung und IP-Telefonie braucht ist ein handelsüblicher Router. Erfahren Sie, wie Sie Ihre FRITZ!Box als Telefonanlage nutzen oder den Funktionsumfang mit einer professionellen VoIP-Software erweitern.

    Weiterlesen
    Juli 3, 2020
    Cloud-Telefonie einfach erklärt

    Im Zuge der Umstellung auf All-IP ist das Thema Cloud-Telefonie in aller Munde. Doch was genau versteht man darunter, was braucht man dafür, wo liegen die Unterschiede zu anderen VoIP-Lösungen und welche Alternativen gibt es? Wir klären auf.

    Weiterlesen
    Juli 3, 2020
    Cloud-Telefonanlage oder On-Premise: Was ist besser?

    Moderne Telefonanlagen sind keine monströsen Hardware-Konstrukte mehr. Die Verwaltung von Haupt- und Nebenstellen erfolgt stattdessen rein softwarebasiert - zum Beispiel über den Browser. Möglich macht es die Umstellung von ISDN auf All IP. Statt über eine separate Leitung, werden Anrufe über das Internet (IP = Internetprotokoll) getätigt. Sprachservices und andere Formen der Datenübertragung können so stärker miteinander verschmelzen (Unified Communications). Statt das TK-System lokal auf einem eigenen Server zu hosten, können moderne VoIP-Lösungen auch als Software as a Service (kurz: SaaS), also “on demand”, lizenziert werden. Aber welche Variante eignet sich wann - und was genau braucht man?

    Weiterlesen
    Juli 3, 2020
    Was bedeutet eigentlich All-IP /Unified Communications?

    Die Tage von ISDN (Integrated Services Digital Network bzw. Integriertes Sprach- und Datennetz) sind gezählt. Statt zwei “Netz” nebeneinander zu betreiben, stellt die Telekom alle Anschlüsse auf die IP-Technologie um. Telefoniert wird so nicht mehr über das “Festnetz”, sondern über das Internet (IP = Internetprotokoll). Die Rufnummer bleiben aber gleich. Erfahren Sie was Sie nach der Umstellung benötigen und welche Vorteile die VoIP-Telefonie bietet.

    Weiterlesen
    Juli 3, 2020
    Teams, Skype & Co: Alternativen zur VoIP-Telefonanlage?

    Die klassische Telefonanlage aus dem ISDN-Zeitalter hat längst ausgedient. Nach und nach werden analoge Anschlüsse auf All-IP umgestellt. Das bedeutet: Entweder nutzt man die alte ISDN-Telefonanlage mittels VoIP-Adapter weiter oder man öffnet sich den unbegrenzten Möglichkeiten der IP-Telefonie vollkommen. Neben softwarebasierten VoIP-Telefonanlagen als On-Premise oder Cloud-Lösung sind auch “Programme” wie Microsoft Teams oder Skype am Ende des Tages nichts anderes als eine moderne Cloud-Telefonanlage auf Softwarebasis. Aber sind solche Angebote eine echte Alternative zu 3CX, Placetel und Co?

    Weiterlesen

    Unser Service

    Gratis Angebotserstellung
    Telefonanlagen-Vergleich
    unverbindliche Beratung
    Telefonanlagen verschiedener Herseller
    Installation - Wartung
    Suppport

    Beratung anfordern

    Kostenlos und unverbindlich







      Ich frage für ein Unternehmen an (B2B) und habe den Datenschutz gelesen und akzeptiert.

      Unify Telefonanlage Cloud TelefonanlageAvaya IP Telefonanlage Cloud Telefonanlage3cx-Telefonanlagen – Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen für Cloud TelefonanlageCloud Telefonanlage Placetel Cloud TelefonanlageStarface Cloud Telefonanlage Cloud TelefonanlageNEC Corporation Cloud Telefon für Cloud Telefonanlage
      Sehr gut
      In my opinion, it is a very good tool and…
      VoIP-Spezialist
      Nonnenstr. 17, 04229 Leipzig
      0800 2020304
      chevron-down-circle